Mathias Wichtrey

IMG_0342bR550

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" -  Zitat Henry Ford

...dieses Zitat trifft es auf den Punkt, denn genauso begann meine Karriere als Raumausstatter.

Während meines Studiums zum Maschinenbautechniker, bei Kaeser Kompressoren in Coburg, bekam ich den Auftrag einen Kompressor zu reparieren - bei einem Raumausstatter!

Dieses Handwerk hat mich derart in seinen Bann gezogen, dass ich mich dazu entschloss meine berufliche Laufbahn zu ändern.

Ich absolvierte meine Ausbildung zum Raumausstatter, hängte die Meisterprüfung an und wagte 1993 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Ich startete mit einem kleinen Laden überwiegend mit Polsterei, Näherei und drei Stoffbüchern.

Im Laufe der folgenden Jahre erweiterten wir stetig mein Angebots- und Leistungsspektrum, so dass regelmäßig die Räumlichkeiten nicht mehr ausreichten und wir zweimal in grössere Räumlichkeiten umgezogen sind.

Final befinden sich unser Showroom für exklusive Einrichtungen, Möbel, Textilien, Beleuchtungen und Wohnaccessoires mit Planungsbüro, nun seit über zwanzig Jahren in der Bahnhofstraße in Coburg. Unsere Werkstätten, mit Nähatelier, Polsterei und Lager sind mittlerweile in der Mühlgasse in den herrlichen Räumlichkeiten einer alten Glaserei beheimatet.

Mein Unternehmen, leite ich heute erfolgreich, als Familienunternehmen, zusammen mit meiner Frau Mirjam Wichtrey unterstützt von einem tollen Team von Handwerkern, Bürokräften und Innenarchitekten.